Für den Gesang hat man die eigene Stimme als Musikinstrument immer bei sich. Im Gesangsunterricht lernt man, das wertvollste und ureigenste  Musikinstrument des Menschen zu bedienen - die eigene Stimme. Der Gesangsunterricht beginnt im Idealfall immer mit einer klassischen Grundausbildung. Ganz gleich ob man später Klassik, Oper und Operette oder auch Musical, Rock oder Pop singen möchte, sollte man zunächst lernen, die eigene Stimme zu bedienen und zu kontrollieren, deren Klang und Volumen zu entwickeln und diese mit der richtigen Atemtechnik zu unterstützen. Hat man so die nötigen Grundlagen gelegt steht danach der Weg zu  allen musikalischen Stilrichtungen offen.
Einstiegsalter
Gesangsunterricht ist ab einem Alter von 9 bis 10 Jahren nach vorheriger Eignungsprüfung möglich.
Klangbeispiel
Hör dir das Instrument kurz an:

Klangbeispiel anhören



Jetzt gleich zum Unterricht anmelden
Hier kannst du dich zum Unterricht an unserer Musikschule anmelden. Die Anmeldung ist für beide Seiten noch völlig unverbindlich. Wir melden uns dann bei dir.
Was möchtest du lernen?
Wo möchtest du unterrichtet werden?