Das Bariton dürfte vielleicht vielen von Euch weniger bekannt sein. Eher kennt man wohl den Bariton. Das ist die Mittellage der männlichen Singstimme. Wir meinen hier aber ein Blechblasinstrument. Das Bariton gehört zur Familie der Tuben, unter denen es die höchste Tonlage belegt.

Die Bezeichnung Bariton kommt von dem griechischen Wort barytonos und bedeutet soviel wie voll klingend. Ein Bariton findet man vor allem in Blasorchestern.
Einstiegsalter
Da für Blechblasinstrumente ordentlich Atem benötigt wird, ist die Ausbildung wachstumsabhängig.
Klangbeispiel
Hör dir das Instrument kurz an:

Klangbeispiel anhören



Jetzt gleich zum Unterricht anmelden
Hier kannst du dich zum Unterricht an unserer Musikschule anmelden. Die Anmeldung ist für beide Seiten noch völlig unverbindlich. Wir melden uns dann bei dir.
Was möchtest du lernen?
Wo möchtest du unterrichtet werden?