Familienkonzert der Auer Sinfoniker

10.11.2018, 15:00 Uhr

Sinfonische Musik macht Spaß, ist cool und geht richtig ab. Genau das wollen wir unseren kleinen und großen Zuschauern und Zuhörern auch in diesem Jahr beim Familienkonzert der Auer Sinfoniker zeigen.

Viel Spaß beim Zuhören (und vielleicht auch ein bisschen mitmachen) wird es auch in diesem Jahr geben. Dabei läßt unsere musikalische Auswahl den Besucher große und gewaltige musikalische Momente erleben. Mit dem Orchestermedley aus dem Musical "Das Phantom der Oper", der Musik aus dem Film "Gladiator" oder Jean Sibelius' Sinfonischen Epos "Finlandia" warten beeindruckende Momente der großen Sinfonik auf unsere Zuhörer. Wer es etwas rockiger mag kommt mit Musik von Led Zeppelin ebenso auf seine Kosten. Letztlich fehlen auch bekannte Klassiker nicht. Diese reichen vom alten Schlager bis hin zu Mozarts Zauberflöte.

So ganz nebenbei mutiert unser Konzert in diesem Jahr zu einem kleinen Tauschkonzert. Was das bedeudet? Nun, ein bisschen Spannung und Überraschung soll natürlich noch erhalten bleiben, aber etwas kann auch schon verraten werden. Während der Hornist sein Waldhorn zur Seite legt, nach dem Taktstock greift und den Dirigenten ablöst, verwandelt sich dieser in den großen Zauberer Sarastro aus Mozarts Zauberflöte um Isis und Osiris um der Weisheit Geist zu bitten. Einige Zeit später und zurück in der Gegenwart, kommen unsere beiden Sekretärinnen auf die Idee Urlaub in Italien zu machen. Aber so ganz allein macht das natürlich keinen Spaß. Und so locken sie mit "Komm ein bisschen mit nach Italien" abermals den Dirigenten vom Pult ...

Wie das alles weiter entwickelt und schließlich zu Ende geht erfahren sie am 10. November 2018 um 15:00 Uhr im großen Saal des Kulturzentrums "Goldne Sonne" in Schneeberg. Ein Konzertbesuch der sich lohnt und für einen aufregenden und Unterhaltsamen Nachmittag sorgt.



Ansprechpartner


Location

Kulturzentrum "Goldne Sonne"

Ort:

Schneeberg

Veranstalter

Förderverein der Kreismusikschule Erzgebirgskreis e.V.