Orchester und Ensembles stellen sich vor
Im Fokus unserer Arbeit

Die Ensemblearbeit ist seit jeher ein wichtiger und integraler Bestandteil unserer Instrumental- und Vokalausbildung. Gemeinsam musizieren ist ein Erlebnis ganz besonderer Art. Geht der eine oder andere noch mit etwas Angst und Aufregung in die erste Probe, so kommt er meist schon zur zweiten Probe voller Freude und Erwartung.

Übung macht den Meister

Es ist etwas Einzigartiges zu erleben, wie sich die vielen kleinen Teile - die vielen einzelnen Stimmen - letztlich zu einem viel größeren und viel bedeutsameren Ganzen zusammenfügen. Im großen Orchester gibt es zum Teil 20 oder auch 30 und mehr verschiedene Stimmen, die alle gleichzeitig spielen. Man stelle sich nur vor was passiert, wenn 20 Sprecher gleichzeitig verschiedene Texte rezitieren - ein absolutes Tohuwabohu entsteht.

Ganz anders in der Musik. Hier können dutzende verschiedene Stimmen gleichzeitig erklingen und am Ende entsteht (einen guten Komponisten und ein wenig Übung vorausgesetzt) perfekte Harmonie.
Auer Sinfoniker - Leitung: Rico Reinwarth - weiterführende Informationen ...
Streichorchester Marienberg, Leitung: Claudia Klawe, weiterführende Informationen

 

Jugendsinfonieorchester
Annaberg-Buchholz
Leitung: Achim Gerber
BIG MEK BAND
Leitung: Uwe Kaaden
Amadeus Pop Orchester, Leitung: Silke Schreiter, weiterführende Informationen